Neue Lagersysteme in Burghausen

„Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit.“ Nichts verdeutlicht eindringlicher, wie wichtig Innovationen im wirtschaftlichen Wettbewerb sind. In Zeiten der Digitalisierung ist für ein Unternehmen das Schritthalten mit dem technischen Fortschritt alternativlos – wovon am Ende auch die Kunden profitieren. Dies hat die BUHLMANN GRUPPE insbesondere im Lager bereits gezeigt. Ob mobile Datenerfassung oder das automatische Kleinteilelager in Duisburg: In den vergangenen Jahren gab es viele Neuerungen und am Standort Burghausen kamen jetzt zwei weitere hinzu.

"Wir haben ein Schmalganglager sowie zwei Lagerliftsysteme errichtet. Dadurch lagern wir platzsparender, kommissionieren effizienter und liefern schneller“, berichtet Michael Thölken, Head of Warehouse. Das Schmalganglager für Rohrzubehör zeichnet sich durch seine engen Arbeitsgänge aus und bietet dank einer Höhe von sieben Metern eine hohe Lagerdichte. Das System wird von einem Kommissionierstapler sowie durch einen Hochregalstapler bedient. Beide Fahrzeuge werden durch eine Induktionsschleife präzise durch die Gänge geführt, um zentimetergenau durch die Regalreihen zu fahren und so die Platzverhältnisse optimal auszunutzen. „Wir können dadurch die Geschwindigkeit der Kommissionierung deutlich erhöhen und unsere Leistung steigern“, so Michael Thölken.

In den beiden Lagerliftsystemen für Kleinteile kommt die Ware hingegen zum Mitarbeiter. Jeder Turm gleicht einem großen Paternoster, der bewegt wird, um an die benötigte Ware zu gelangen. „In einem kleinen Bereich haben wir zusammen 800 Lagerplätze und sparen Raum und Fläche“, erklärt Michael Thölken. Der optimierte Arbeitsplatz und der Anschluss an die mobile Datenerfassung machen nicht nur den Mitarbeitern die Arbeit angenehmer, auch die Kunden profitieren von der Neuerung: „Durch die Reduzierung von Sammellagerplätzen verringern wir die Fehlerquote und können das Lieferspektrum an die Wünsche der Kundinnen und Kunden anpassen“, so Michael Thölken.

DIE NEUHEITEN IN ZAHLEN
1.600
Lagerplätze im Schmalganglager
800
Lagerplätze im Lagerliftsystem
300 METER
Länge hat die Induktionsschleife
7 METER
Lagerhöhe im Schmalganglager

Vorbereitet für
Ihre Projekte

Aktuelles zur Lieferfähigkeit der BUHLMANN GRUPPE

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.